Beispiel 2 - Rechtekonzept

Die Festlegung eines Rollen- und Rechtekonzeptes für IT-Systeme ermöglicht nicht nur die effiziente Zugriffskontrolle nach BDSG, sondern kann auch die Administration, Schulung und das Veränderungsmanagement deutlich vereinfachen sowie gleichzeitig für die nötige Transparenz sorgen, wer eigentlich was in Ihren IT-Systemen machen kann und darf.